Bei technischen Problemen besuchen Sie bitte das Support Center und kontaktieren Sie den Support, bevor Sie eine Rückerstattung im Rahmen dieser Richtlinie beantragen. Unser hilfsbereites und schnelles Personal hilft Ihnen gerne bei jedem Problem. Wenn Sie ein technisches Problem haben und es nicht gelöst werden konnte (nachdem Sie sich mit dem Support in Verbindung gesetzt und alle Empfehlungen befolgt haben), haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung, sofern die folgenden Bedingungen erfüllt sind.

Neue Abonnements

Für alle neuen Abonnements gilt unsere Geld-zurück-Garantie.

Sie haben Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung für ein neues Abonnement, wenn alle der folgenden Punkte zutreffen:

– Sie fordern Ihre Rückerstattung innerhalb von 7 Tagen nach dem Datum Ihres Abonnements an

– Sie haben eine E-Mail an support@zoogvpn.com geschickt, in der Sie Ihren Benutzernamen und den Grund für Ihre beabsichtigte Kündigung angeben

– Ihr Konto wurde von uns nicht bereits wegen eines Verstoßes gegen unsere Nutzungsbedingungen gesperrt

– Sie haben weniger als 2 GB an Bandbreite durch das VPN genutzt

– Sie haben unserem Support die Möglichkeit gegeben, alle technischen Probleme zu beheben

– Sie haben noch keine Rückerstattung von uns im Rahmen dieser Richtlinie gefordert

– Ihr Abonnement wurde direkt auf der Website von zoogvpn.com erworben und nicht von Dritten

Wenn Sie die 2GB-Bandbreitengrenze überschritten haben, Ihr ursprüngliches Abonnement aber weniger als 7 Tage alt ist, können wir nach eigenem Ermessen eine Teilrückerstattung vornehmen.

Wenn nur einige der gewünschten Dienste aus irgendeinem Grund nicht verfügbar sind und Ihr ursprüngliches Abonnement weniger als 7 Tage alt ist, können wir nach eigenem Ermessen eine Teilrückerstattung vornehmen.

Aboverlängerung (einmalig)

Sie haben Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung für eine Abonnementverlängerung, wenn alle der folgenden Punkte zutreffen:

– Sie fordern Ihre Rückerstattung innerhalb von 3 Tagen nach dem Verlängerungsdatum an

– Sie haben eine E-Mail an sales(at)zoogvpn(dot)com geschickt, in der Sie Ihren Benutzernamen und den Grund für Ihre beabsichtigte Kündigung angeben

– Ihr Konto wurde von uns nicht bereits wegen eines Verstoßes gegen unsere Nutzungsbedingungen gesperrt

– Sie haben den Dienst seit Ihrem Verlängerungsdatum nicht mehr genutzt.

– Sie haben keine wiederkehrenden Rechnungen, da gekündigte Konten nicht für den ungenutzten Teil des laufenden Servicezeitraums erstattet werden.

Bei wiederkehrenden Abonnements liegt es in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie bei der Beantragung einer Rückerstattung die wiederkehrenden Zahlungen von der Quelle (z. B. Bank oder Paypal) storniert haben; das simple Löschen Ihres ZoogVPN-Kontos storniert nicht automatisch die wiederkehrenden Zahlungen.

Wir bemühen uns, Rückerstattungen innerhalb von 3 Werktagen nach einer genehmigten, gültigen Rückerstattungsanfrage zu bearbeiten, aber es kann bis zu 30 Tage dauern, bis die Zahlungen auf Ihrem Konto erscheinen, abhängig von Ihrer Bank, Ihrer Karte oder Ihrem Zahlungsanbieter. Für alle Rückerstattungen wird eine Verwaltungsgebühr von 5 % erhoben.

Nur Kredit-/Debitkarten- und Paypal-Zahlungen können zurückerstattet werden.

Diese Rückerstattungsrichtlinie unterliegt unseren vollständigen Nutzungsbedingungen.

Fragen?

Wenn Sie Ihr Konto mit wiederkehrenden Rechnungen kündigen möchten oder Fragen zu Ihrem Konto haben, senden Sie bitte eine E-Mail an support@zoogvpn.com oder besuchen Sie das Support Center.